The new craftsmanship

Restaurant Tribeca

2016 eröffneten Jan und Claudia Sobecki das Restaurant Tribeca in Heeze (Brabant). Sie haben mit Tribeca einen fantastischen Start hingelegt und ihren Traum verwirklicht. Doch sie schauen auch erwartungsvoll in die Zukunft. Sie verspüren den Drang, noch mehr Ideen umzusetzen, sich an neue Dinge zu wagen...Lesen Sie mehr


Arco blog

Was wir sehen, was wir wissen

Tische bekommen gewöhnlich nicht sehr große Aufmerksamkeit. Ja, wer Bücher über Möbel- und Designgeschichte konsultiert, bemerkt, dass vielmehr die Stühle Blickfang und Exzentriker sind. Diese kulturelle Voreingenommenheit spiegelt sich auch in musealen Designkollektionen und...Lesen Sie mehr


Ontmoet onze mensen
blog

Treffen Sie unsere Menschen

Arco besteht nicht erst seit heute oder gestern, sondern wurde vor bereits mehr als hundert Jahren in Winterswijk vom Urgroßvater von Jorre van Ast, der das Unternehmen heute leitet, gegründet. Es begann als einfaches Geschäft für Rahmen, das sich inzwischen zu einer der am besten ausgestatteten Holzverarbeitungsfabriken der Niederlande entwickelt hat.  Gemeinsam mit internationalen Designern. Lesen Sie mehr


arco blog 
Wood love

Lesen Sie mehr über die Liebe zum Holz von Daphna Laurens, Caroline Wilcke, Scheublin & Lindeman und Victoria Ledig ... 

 

Bertjan Pot
Interview

Bertjan Pot

Der niederländische Designer Bertjan Pot hatte 2005 im Rahmen des Arco12-Projekts zum ersten Mal mit Arco Kontakt. Zum 100-jährigen Bestehen lud Arco zwölf junge niederländische Designer ein, um mit eigenen Entwürfen auf die Kollektion und das Unternehmen zu reagieren. So ergab sich eine spannende Ausstellung im Stadtmuseum von Arnheim. Von einigen Entwürfen hat Arco danach die Produktion aufgenommen. Lesen Sie mehr


arco blog

There is smoke, without fire!

Es gibt Rauch ohne Feuer Beim Räuchern von Eichenholz wird kein Rauch verwendet. Vielmehr reagiert die Gerbsäure im Holz... Lesen Sie mehr

Interview

Wim van Ast

ZEITLOS UND EINFACH, DOCH VOLL MIT TECHNIK – Sein Entwurf für den Tisch Essenza ist schon 18 Jahre ein Klassiker. Willem van Ast – die dritte Generation im Familienbetrieb Arco – über das Geheimnis eines guten Produkts. „Er war die passende Antwort auf den ländlichen Eichentisch." Lesen Sie mehr


 meet the designer

Gudmundur Ludvik

Innerhalb eines Jahres nach ihrer ersten Begegnung präsentierten der isländische Designer Gudmundur Ludvik (1970) und Arco das erste Ergebnis ihrer Zusammenarbeit...Mehr dazu lesen

 

Blog

Meet Huib Sneep

Als Fachmann für Bäume im urbanen Umfeld pflanzte Huib Sneep jährlich mehrere Tausende Bäume. Heute ist er außer Berater für Bäume und Grünanlagen auch nachhaltiger Entwickler und Unternehmer im Bereich vertikale Gärten... Lesen Sie mehr

 

Jonathan Prestwich

Interview

Jonathan Prestwich

Der Engländer Jonathan Prestwich ist inzwischen kein unbekannter Neuling mehr bei uns. Bevor er 2004 sein eigenes Designstudio gründete, arbeitete Prestwich bereits jahrelang mit Burkhard Vogtherr zusammen, der bereits ein allgemein bekannter Begriff war, auch in Winterswijk. Er war Vogtherrs rechte Hand und war in dieser Funktion bereits an der Entwicklung verschiedener Produkte von Arco beteiligt. Lesen Sie mehr

Recept

Rezept

Marije Vogelzang

Wildwürste mit Ente, Fasant und Hase
(Sie können die Würste selbst zubereiten oder fragen Sie Ihren Metzger)
Grillen bzw. räuchern Sie die Würste über dem Apfelholz
Nehmen Sie dann die Würste vom Grill
Jetzt den Whiskey darübergießen
Lassen Sie es sich schmecken!
Lesen Sie mehr

Tafelen

Wohnen am Tisch

Unsere Wohnungen und Gewohnheiten haben sich verändert. Früher waren Küche, Esszimmer und Wohnzimmer getrennt, heute sind unsere Häuser und Wohnungen immer offener geworden und der „Wohntisch“ wird zum Zentrum...Lesen Sie mehr

 

Auch unsere Arbeitsumgebung hat sich verändert. Im modernen Büro sitzen wir nicht mehr an individuellen Schreibtischen, der Tisch wird zum dynamischen Arbeitsplatz, wo wir uns kurz mit der Kollegin besprechen...Lesen Sie mehr

 

Stine Jensen

Am Tisch mit

Stine Jensen

Tafeln ist nicht nur in Deutschland ein Begriff, sondern auch in den Niederlanden. Tafeln bzw. „tafelen“, wie die Niederländer sagen, ist abgeleitet von der Tafel, einem großen, für eine festliche Mahlzeit gedeckten Tisch. Tafeln tut man nicht alleine. Tafeln ist genussvolles Essen und Trinken, mit anderen. Dabei wird nicht nur geschlemmt, sondern auch geredet und gelacht. Die Niederländer finden das „gezellig“, gesellig, gemütlich, gemeinschaftlich. Lesen Sie mehr


Arco news

Nico Bouwhuis - 50 Jahre bei Arco

Ein halbes Jahrhundert beim selben Chef arbeiten! Ein absoluter Meilenstein. Allerdings, es stimmt nicht ganz, weil es Nico Bouwhuis länger als sein Chef aushielt. In den fünfzig arbeitsamen Jahren bei Arco hat Nico Bouwhuis mehrere Geschäftsführer erlebt. Aber immer hießen sie Van Ast... Lesen Sie mehr


Journal

Arco Skills

Local Wood

Was schön ist, braucht nicht von weit zu kommen. Deshalb kaufen wir das Holz für unsere Kollektion Local Wood ganz in der Nähe, also in der Region unserer Fabrik in Winterswijk. Es ist schön, aber für uns vor allem logisch, Holz aus der eigenen Region zu verwenden. Sach- und Fachkenntnisse unserer Mitarbeiter stammen schließlich auch aus der Nähe. Darüber hinaus braucht das Holz, das wir verwenden, nicht lange transportiert zu werden; somit leisten wir auch einen Beitrag zu einer besseren Umwelt. Lesen Sie mehr

Laden...
Mit der Nutzung dieser Webseite oder wenn Sie auf den Button "akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.   > Mehr lesen
Ich akzeptiere